Leitbild

FeG Bever L.E.U.C.H.T.E

Wir leben als Licht für die Welt. In der Beziehung zu Jesus finden wir unsere wahre Berufung.

ERlöst –
wir sind erkauft und befreit durch Jesu Opfer am Kreuz (Römer 5,6ff)
ERgriffen –
Jesus ist Herr der Gemeinde und lädt uns ein, mit ihm sein Reich zu bauen (Mtth 28,18ff)
ERhoben –
Jesus macht uns zu Kindern und Erben des lebendigen Gottes (Römer 8, 14ff)
ERfüllt –
Jesus wohnt durch seinen Geist in seiner ganzen Fülle in uns (Eph. 1,18ff)
ERmutigt –
Jesus ist für uns und gibt uns Mut und Kraft (Apg. 1,8)
ERstrahlt –
durch Jesus in uns strahlt sein Licht durch uns (Eph. 5,8)

L - Liebevolle Gemeinschaft

Gottes Liebe bestimmt unsere Beziehungen; darum wollen wir Liebe üben. (Joh. 3,16 und 1.Joh. 4, 19)

E - Evangelistisch leben

Wir sehnen uns danach, dass Menschen Jesus Christus kennenlernen; darum berichten wir offen über das, was Jesus in unserem Leben gemacht hat und laden - jeder auf seine Art - zum Glauben ein. (Matth. 28, 20; Apg. 1,8; 2.Kor 5,17ff)

U - Unterschiedlichkeit schätzen

Die Einheit der Gemeinde ist in Jesus Christus begründet; darum wollen wir sie gerade auch in unserer Unterschiedlichkeit leben, damit Gottes Licht in einem weiten Spektrum erstrahlt und auf seine Herrlichkeit hinweist. (Epheser 4, 4)

C - Christus dienen

Jesus Christus hat durch seinen Geist der Gemeinde eine Fülle von Gaben gegeben; darum wollen wir sie mutig entdecken und zum Dienst in seinem Reich einsetzen. (Kolosser 3, 17)

H - Hingegeben anbeten

Jesus Christus hat sich für uns hingegeben, darum wollen wir mit unserem ganzen Leben Gott anbeten. (Joh. 4, 23ff, Römer 12, 1+2)

T - Treu nachfolgen

Gott bleibt uns bedingungslos treu, darum folgen wir ihm nach und lassen wir uns von seiner Liebe gestalten, prägen und zu den Menschen hin bewegen. (2. Tim. 2, 13)

E - Ehrlich glauben

Durch Gottes Gnade und seinen Geist sind wir zum Leben befreit (Römer 8,16), darum wollen wir unseren Glauben echt und ehrlich leben mit all seinen Facetten. (Eph. 4, 24, Phil. 4, 8)